Druckreferat

Druckreferat

Das Druckreferat der Fachschaft stellt Druckerzeugnisse sowohl für die Fachschaft, als auch für externe Stellen her.

Unser 3D-Druck hat übrigens eine eigene Seite.

Im Folgenden stellen wir dir unsere Maschinen ein wenig näher vor.

Digitaldruck

Der Digitaldruck stellt unser Tagesgeschäft dar. Egal ob Skripten, Abschlussarbeiten oder die Impulsiv, all das wird auf unserer Canon imagePRESS C710 gedruckt. Die imagePRESS druckt sehr präzise und in Vollfarbe. Ausgestattet mit einen Broschürenfinisher und einer Squarefold-Einheit können die Skripten so getackert und gefalzt werden. Mit 70 Seiten pro Minute arbeitet die Maschine ein wenig schneller als der Durchschnittsdrucker.


Unsere imagePRESS C710
Unsere imagePRESS C710

Als Produktionsmaschine ausgelegt, läuft die imagePRESS auch problemlos ununterbrochen am Stück. Mit bis zu einer Stunde unbeaufsichtigter Arbeitszeit arbeitet sie zudem sehr personalschonend, dann muss man spätestens neues Papier einlegen.

Sonstiges

Schneiden

Unsere elektronische Schneidemaschine bietet uns die Möglichkeit auch Erzeugnisse abseits gängiger Papierformate herzustellen.

Binden

Da wir eine eigene Bindemaschine haben, ist es uns auch möglich kleinere Auflagen von Hand mit Klebebindung zu versehen.

3D-Druck

Der 3D-Druck hat eine eigene Seite.

Referatsmitglieder

Um die vielfältigen Druckerzeugnisse der Fachschaft MPIC herzustellen, unterhalten wir eine eigene kleinere Druckerei.

Falls du Interesse hast, melde dich bei uns unter druck@fs.tum.de oder komm einfach vorbei.

Referenten

Amy Zhou
Florian Raabe